In der Wohnung von heute steht immer mehr Technik. Sei es der 40 Zoll Fernseher im Wohnzimmer oder der Kühlschrank mit Eiswürfelfunktion in der Küche. Hat hier ein Kamin in der Wohnung überhaupt noch Platz?

Moderne Technik und ein Kamin – Passt das zusammen?

Im Wohnzimmer steht bei meisten wohl die größte Anzahl an technischen Geräten. Sei es der Fernseher oder die Spielekonsole. Meist steht im gleichen Raum noch eine Musikanlage oder vielleicht noch ein PC. Wer es jedoch gemütlich haben möchte überlegt sich auch noch einen Kamin anzuschaffen. Diesen im Einklang mit den technischen Geräten zu bringen ist meist nicht so leicht. Der Kamin in der Wohnung sollte nicht zu nah an einem dieser Geräte stehen, da sonst die Wärme auch auf dieses Gerät übergeht und so der PC oder der Fernseher vielleicht überhitzen könnte. Außerdem muss man darauf achten, dass der Kamin vom Aussehen zu den Geräten passt oder andersherum. Was bringt einem ein wunderschöner Kamin, wenn dieser nicht zu dem Rest des Wohnzimmers passt? Das prasselnde Feuer des Kamins kann ein sehr schöner Ausgleich zu der meist eher trist gestalteten Technik sein und diese aufwerten.

Dass die Technik Einzug in unsere Wohnungen gehalten hat bemerkt man in jedem Abschnitt der Wohnräume. So sieht man in der Küche immer öfter ein Display am Kühlschrank oder man findet ein Tablet irgendwo auf einem Tisch liegen. Ein Computer oder Laptop in mehrfacher Ausführung gehört mittlerweile schon fast zum Standard. Wen wundert es bei all der Technik nicht, dass die Menschen immer mehr auf gemütliche Objekte, wie einen Kamin achten und diesen in der Wohnung platzieren wollen?

8 KOMMENTARE

  1. aber sowas von passt das. Kennst du den Football Film Daddy ohne Plan??? Da sieht man wie geil ein Kamin in eine moderne Wohnung passt. Leider habe ich gerade kein Bild gefunden. Schau dir mal den Trailer vom Film auf Youtube an ich glaube da sieht man die Wohnung + Kamin 😉

    • Ja, in dem Trailer sieht man die Wohnung. Leider kenne ich den Film nicht. In dem Trailer sieht das aber sehr passend aus. Der Kamin ist auch auf sehr modern gemacht und so fügt er sich ins Gesamtbild ein.

  2. Wenn ich könnte wie ich wollte – ich hätte auch wieder einen Kachelofen. Kann mancher vermutlich nicht nachvollziehen aber die waren einfach sooooo schön!

    • Ja, diese sind wirklich sehr schön. Hier gilt aber wohl auch wieder die Devise, dass das drumherum dazu passen muss. Einen kompletten Stilbruch sollte man wahrscheinlich nicht wagen.

  3. Na ja, es gibt ja sehr viele schicke Designer-Kamine, die auch sehr gut zu moderner Einrichtung passen. Mir fiele da z.B. der Hersteller Wodtke ein. Kamin muss ja nicht immer gleichzusetzen sein mit Landhausstil.

    • Ja, das ist mir nun mittlerweile auch aufgefallen. Freut mich, dass es mehr und mehr Kamine gibt, die zu moderner Einrichtung passen. Ich habe bisher nur immer einen Kamin mit dem Landhausstil verbunden.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT