Am Montag ist es soweit und die WWDC von Apple wird in San Francisco eröffnet. Viele stellen sich die Frage, was Apple auf der WWDC alles vorstellen wird. Hier fass ich einmal kurz ein paar Gerüchte zusammen.

WWDC 2012 in San Francisco

Die WWDC wird jedes Jahr von Apple im Juni angesetzt. Der Veranstaltungsort ist das Moscone Center in San Francisco. Dieses Jahr findet sie vom 11. bis zum 15. Juni statt. Die Karten für die Veranstaltung waren innerhalb von 2 Stunden ausverkauft.

Die Ankündigung zur WWDC hat Apple mit folgender Illustration ausgezeichnet:

WWDC 2012 Apple

Gerüchte zur diesjährigen WWDC

Wie zu jeder WWDC gibt es auch vor der WWDC 2012 einige Gerüchte um die Produkte von Apple. Damit ihr kurz wisst, was so erwartet wird hier ein paar Gerüchte kurz zusammengefasst.

Neues iPhone oder nicht

Die Tendenz geht hier eher dahin, dass es kein neues iPhone auf der WWDC geben wird. Das iPhone 5 wird gegen Herbst diesen Jahres erwartet.

iOS 6 – Eigene Karten und Facebook-Integration

Bei iOS gilt es als sicher, dass hier eine neue Version vorgestellt wird. Mit iOS 6 sollen eigene Karten von Apple Einzug ins Betriebssystem halten. Damit würden die Karten von Google Maps rausfliegen. Des Weiteren soll Facebook, ähnlich wie Twitter, in iOS eingebunden werden. So soll es bald möglich sein Inhalte schneller und leichter auf Facebook zu teilen.

Mac OS Mountain Lion

Als nahe zu sicher gilt, dass es Neuigkeiten zum Betriebssystem Mac OS Mountain Lion geben wird. Wie diese jedoch aussehen werden ist nicht klar.

Retina-Displays

Ein weiteres hartnäckiges Gerücht hält sich auch im Bereich der Macs. So sollen mehrere Notebooks und der iMac mit einem Retina-Display ausgestattet werden. Hier gibt es auch bereits erste Hinweise, so werden im Mac App Store erste Apps mit Retina-Grafik eingestellt.

In den nächsten Tagen werde ich euch mit weiteren Informationen zur Eröffnungs-Keynote zur WWDC 2012 versorgen. Was denkt ihr wird auf der Entwicklerkonferenz von Apple vorgestellt und angekündigt?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT