Das iPad gibt es bisher offiziell nur in den USA. Nun hat aber ein Geschäftsmann iPads aus den USA mitgenommen um diese in Hongkong zu verkaufen. Diese werden dort zu höheren Preisen verkauft.

iPad in China

Der Geschäftsmann hat mit Hilfe von Freunden 200 iPads in den USA (San Francisco) gekauft und diese nach China gebracht. Die Hilfe von Freunden war nötig, da man nur 2 iPads pro Person bekommt. Also hatte er wohl sehr viele Freunde die ein wenig Kleingeld dabei hatten. Diese iPads verkauft er nun für 800 – 950 Dollar. Dies bedeutet wohl einen schönen Gewinn für den Geschäftsmann, auch mit Abzug der Kosten der Tickets. Kann ich mir zumindest vorstellen.

Geld mit dem iPad verdienen

Über diese Art Geld zu verdienen mit dem iPad und dem Aufkommen von iPads in China hat CNN einen Beitrag gemacht. Hier das Video:

via

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here