Letzten Sonntag fand der Superbowl 2012 in den USA statt. Die Werbeplätze in der Halbzeit sind die begehrtesten und teuersten. VW hat dafür zwei sehr schöne Werbungen produziert.

VW Werbungen zum Superbowl 2012

Die Werbungen von VW zum Superbowl 2012 drehen sich rund um den Hund. In beiden Werbespots, ja es sind zwei, kommen Hunde vor.

Der erste Werbespot von Hund bringt gleich mehrere Hunde auf die Leinwand. In Erinnerung an den bekannten Werbespot mit dem kleinem Darth Vader bellen diese Hunde die Titelmelodie von Star Wars. An diesen Titel angelehnt nennt sich der Werbespot The Bark Side.

Die zweite Werbung handelt von einem Hund, der nicht mehr durch die Hundeklappe passt. Dieser trainiert auf die unterschiedlichsten Arten um einem VW hinterher jagen zu können. Die einzelnen Trainings sind sehr amüsant dargestellt und ich habe mir den Spot auch schön öfters zu Gemüte geführt. Am Ende wartet auch noch ein weiterer Hinweis auf die Werbung mit Darth Vader Kid.

Nun aber genug der Wort, hier also nun die beiden Werbespot von VW zum Superbowl 2012:

The Bark Side: 2012 Volkswagen Game Day Commercial Teaser

The Dog Strikes Back: 2012 Volkswagen Game Day Commercial

Die Werbungen gefallen mir sehr gut, wobei ich sagen muss, dass mein Favorit der trainierende Hund ist. Da haben sich die Marketing-Leute etwas einfallen lassen. Bitte mehr solche Werbungen.

Wie gefallen euch die Werbespot von VW? Sprechen sie euch an oder nicht?

1 KOMMENTAR

  1. ja, solche Werbungen schaue ich auch am liebsten 🙂 ich habe auch nichts dagegen, wenn so etwas mehr im Fernsehen gezeigt wird!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT