Die Show „Unser Star für Oslo“ war ein riesen Erfolg. Aus der Show ging ja unsere geliebte Lena Meyer-Landrut hervor. Dass Lena in Oslo gewinnen wird haben wir ja bereits festgestellt. Nächstes Jahr wollen ProSieben und ARD wieder zusammen arbeiten. Stefan Raab soll wieder mit einer Casting-Show den deutschen Teilnehmer für den Eurovision Song Contest suchen.

Heißt die Show Unster Star für Berlin?

Wenn Lena dann nächste Woche Samstag in Oslo den Eurovision Song Contest für uns entscheiden wird, wird die Show im nächsten Jahr wohl „Unser Star für Berlin“ heißen. Denn der nächste Eurovision Song Contest findet immer im Gewinnerland statt.

Stefan Raab nannte die Zusammenarbeit: „ein kleiner Schritt für die beiden Sender, aber ein großer für Deutschland“.

Quelle

Lässt sich Erfolg einfach so fortsetzen?


Ob die Show im nächsten Jahr wieder genauso erfolgreich wird wie dieses Jahr kann jedoch nicht mit Sicherheit gesagt werden. Aber da Castingshows ala „Popstars“ oder „Deutschland sucht den Superstar“ immernoch mehr als erfolgreich sind kann man Hoffnung haben. Meiner Meinung nach war „Unser Star für Oslo“ auch eine Castingshow, die mehr Niveau hatte als die bereits genannten Castingshows. Dort ging es mehr um den Gesang und ob diese Erfolg haben können. Bei den anderen Castingshows geht es ja auch sehr oft um die Lebensgeschichte der Teilnehmer.

Wie fandet ihr „Unser Star für Oslo“? Habt ihr es euch angesehen oder seid ihr Castingshows nur noch satt? Was haltet ihr von der Fortsetzung der Zusammenarbeit?

4 KOMMENTARE

  1. Ganz genau!
    Wärend man bei Popstars & Co gerade die Kandidaten möglichst lange im Programm halten möchte, deren soziale Kompetenz oder Lebenslage früher oder später weiter zu Kathrin Saalfrank oder Peter Zwegat gereicht werden, versuchte man bei dieser Show sich auf das wesentliche zu konzentrieren: den Gesang/die Musik.

    Ob es am Ende wieder heißt: Germany 0 Points? Ich hoffe diesmal nicht…
    .-= Marion´s letzter blog ..Auch in der Schnäppchenklasse: Toshiba 32 LV 733 Full HD LCD Fernseher =-.

    • Diesen Aspekt von „Unser Star für … “ finde ich auch sehr gut. Der Gesang zählt doch eigentlich.

      Hoffen wir mal dass es diesmal ein paar Punkte mehr für Lena gibt. Ein Sieg wird sehr sehr schwer denke ich, da die Punkte doch sehr zu dem geliebten Nachbarn gegeben werden.

  2. Es würde mich natürlich freuen wen Lena den Grand-Prix gewinnt und dann die nächste schow in Berlin stattfindet. Ich glaube auch das nächstes jahr die Castinshow wieder ein voller Erfolg wird. (das ist die einzigste Castinshow die ich mit verfolge und mitfiebere) 🙂

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT