3D Fernsehen ist in aller Munde. Doch stört es viele, mich auch, eine spezielle Konfiguration haben zu müssen um in den Genuss von 3D in den eigenen vier Wänden zu kommen. Mit LG 3D sollen diese Anforderungen runter geschraubt werden.

Halte den Kopf gerade! – Mit LG 3D brauchst du das nicht

Um die 3D Effekte bei den neuartigen 3D Fernsehern richtig wahrnehmen zu können sollte man gerade auf den Bildschirm schauen. Damit man jedoch gemütlich fernsehen kann, sollte man seinen Kopf so halten können / dürfen wie es geht. Wie soll man denn bitte kuscheln, wenn der Kopf nur gerade gehalten wird? In einem Clip von LG 3D wird diese Problematik thematisiert und mit der Technik von LG soll eine gezwungene gerade Kopfhaltung der Vergangenheit angehören.

LG 3D – Halte den Kopf so wie du willst


Flackernde Brillen unangenehm für die Augen – LG 3D hilft

Die Brillen von den 3D Fernsehern wechseln sehr oft die Helligkeit um das Bild optimal darstellen zu können. Diese Wechsel nimmt das Auge natürlich wahr und auf Dauer kann dies unangenehm werden. Dies kann sogar zu Kopfschmerzen und Übelkeit führen, was natürlich für ein angenehmes 3D Fernseherlebnis nicht das Richtige ist. LG 3D verwendet wohl eine angenehmere Technik und so werden die Augen geschont und man kann den Film oder die Sendung genießen. Natürlich gibt es hierzu auch ein Video.

LG 3D – Augen schonen durch Brillen von LG 3D

Insgesamt macht LG 3D einen interessanten Eindruck. Doch ob es wirklich alles so ist, wie in den Videos gezeigt muss erst noch bewiesen werden. Ich bin gespannt, wie sich die 3D Technik noch so weiterentwickelt und ob wir irgendwann alle mit einem 3D Fernseher im Wohnzimmer ausgestattet sind. Ich hoffe jedoch, dass die Technik ohne 3D Brille bald weiter voranschreitet und man keine Brille mehr benötigt.

Was haltet ihr von LG 3D? Seid ihr begeistert oder wollt ihr gar keine Brille mehr für 3D?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT