Es ist schon lange her, dass hier etwas auf dem Blog passiert ist. Dies soll nun ein Ende haben. Ich habe mir nun vorgenommen wieder aktiv an dem Blog zu arbeiten.

Mehr Beiträge

So soll es nun natürlich wieder regelmäßig Beiträge geben. Diese können etwas länger sein, aber auch natürlich nur kurz und knackig. Die Beiträge waren hier ja meist sehr unterschiedlich von der Länge her. Die Themen der Beiträge werden wieder in alle Richtungen gehen. Ich vermute aber, dass mittlerweile es mehr in Richtung App Programmierung und Apple gehen wird. Dieser Bereich gehört mittlerweile zu meinem Beruf und ich interessiere mich in meiner Freizeit auch dafür.

Neues Design?

Das Design des Blogs ist auch schon in die Jahre gekommen und gefällt mir nicht mehr so sehr. Ich werde mich mal auf die Suche begeben und ein neues Design für den Blog heraussuchen / entwickeln. In welche Richtung dies gehen soll, weiß ich noch nicht genau. Ich schätze aber, dass es relativ clean werden wird. Natürlich soll es auch einfach zu pflegen und erweiterbar sein. Darum seid gespannt, was ich dort so finden werden.

In diesem Schritt werde ich auch das Favicon aktualisieren. Dies gefällt mir gar nicht mehr und muss schnellstmöglich ersetzt werden.

Kommentare

In den letzten Monaten sind die Spam-Kommentare hier auf dem Blog start angewachsen. Dies werde ich nun genauer beachten und rigoros alle Kommentare löschen, die klar ersichtlich nur Spam sind. Des Weiteren sah ich mich gezwungen den doFollow-Link für Kommentare zu entfernen. Dies bot für die Spammer einen zu großen Anreiz.

Über Mich

Die Über Mich-Seite wurde seit Jahren nicht aktualisiert. Dies steht auch auf meinem Plan. Dort werde ich einiges ändern müssen, da sich so einiges getan hat bei mir. Schaut dort also demnächst mal wieder vorbei.

Statistiken

Die Statistiken zu dem Blog habe ich mir schon sehr lange nicht mehr angesehen. Ich bin mir sicher, die Besucherzahlen werden start gefallen sein. Diese werde ich sichten und analysieren. Ich hoffe durch erneute Aktivität werde ich diese wieder steigern können, so dass hier wieder etwas los sein wird.

Nun aber genug der Ankündigungen. Ich werde mich nun an die Arbeit machen und in den nächsten Wochen werdet ihr hier einiges an Veränderungen sehen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT