Das neue iPhone 3G S
Das neue iPhone 3G S

Am Montag war es nun wirklich soweit! Das neue iPhone 3G S wurde vorgestellt. Auf der Apple-Entwicklerkonferenz wurde am Montag das iPhone 3G S enthüllt.

Was es genau kann werde ich nun ein wenig in diesem Artikel beschreiben.

Fange ich mal kurz an mit dem Namen. Es soll iPhone 3G S heißen, wobei das S für Speed steht. Dieser Name wurde gewählt, da es bis zu doppelt so schnell Programme starten soll.

Als Neuheit gibt es noch die neue 3-Megapixel-Kamera mit der nun schärftere Bilder und sogar Video-Aufnahmen möglich sind. Diese Video-Aufnahmen können direkt auf dem iPhone bearbeitet werden.

Zur zusätzlichen Erleichterung der Bedienung ist das iPhone nun auch per Sprachsteuerung zu bedienen. Namen aus den Kontakten und Lieder aus der iTunes-Datenbank werden erkannt.

Als Gimmick und zur besseren Orientierung wird es einen Kompass geben und die Karte wird sich in die Richtung drehen in der man schaut. Dies erleichtert die Orientierung per Karte.

Mit der neuen 3.0 Firmware wird auch die lang ersehnte Cut & Paste Funktion in den iPhone-Programmen eingeführt. Dies war ein Wunsch der Community und wurde nun erfüllt. Zudem wird eine Tastatur im Querformat eingeführt was den Benutzer das verfassen von langen Texten erleichtern soll.

Vielleicht für einige von euch interessant: Das neue iPhone wird iPod + Nike unterstützen! Also steht einem schönem Lauf nichts mehr im Weg.

Dies genügt erstmal vom neuem iPhone. Hier noch eine kurze Zusammenfassung als Liste:

  • Verbesserte Leistung und Geschwindigkeit
  • 3-Megapixel-Autofokus-Kamera
  • Videoaufnahme
  • Sprachsteuerung
  • Digitaler Kompass
  • Cut & Paste – Funktion
  • Tastatur im Querformat

Für weitere Infos schaut am besten ein wenig auf der Apple-Seite. Hier der Link.

Dann bis zu meinem nächsten Blog-Eintrag und ich hoffe ihr bleibt mir treu.

3 KOMMENTARE

    • Ich habe immernoch das iPhone 2G, aber kann dir sehr zu dem „neuen“ iPhone raten. Ein Freund hat es und es ist echt viel schneller. Würde es mir auch holen, wenns nicht so teuer wär.

  1. Wenn es am Geld scheitert, so kann ich euch das gute Teil auch im Rahmen eines Ratenkaufs empfehlen. Ein Anbieter bietet diesen Service an.

    edit von mace: Sorry aber kein Keyword als Name und nicht so viel Werbung im Kommentar. Musste ihn deshalb ändern und URL rausnehmen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT