Angry Birds gibt es ja bereits auf dem iOS Betriebssystem (iPhone, iPad, iPod Touch) und auf dem Android Betriebssystem. Nun will Angry Birds Facebook erobern.

Angry Birds auf Facebook

Zuletzt gab es eine Geburtstagstorte in Angry Birds Optik und nun wollen die Macher von Angry Birds ihr Territorium erweitern. Den App Store und den Android Market haben sie bereits wie im Sturm erobert. Dies reicht ihnen aber wohl nicht. Laut Gizmodo soll bereits im nächsten Monat Facebook erobert werden und das Spiel dort implentiert werden.

Noch mehr Spiele auf Facebook – Angry Birds mit dabei

Ich finde, dass diese Spiele auf Facebook nicht wirklich eine Bereicherung darstellen. Sie bieten vielleicht kurzweiligen Spaß, aber sobald man weiter kommen will und mehr erreichen will bei dem jeweiligen Spiel muss man 100 von Freunden dazu einladen oder sogar Geld ausgeben. Meist sind diese Spiele auch nur versteckte Datensammler, die einem dann Werbung unterschieben möchten. Wie ihr wohl merkt bin ich kein Freund von Spielen auf Facebook. Ich hoffe aber, dass Angry Birds seinem Spielprinzip treu bleibt und keine Einbußen auf Facebook hinnehmen muss. Die Steuerung stell ich mir aber nicht so schön vor, wie auf einem Touch-Gerät.

Angry Birds im App Store

Falls ihr Angry Birds noch nicht kennt hier der Link zum App Store:

Angry Birds (AppStore Link) Angry Birds
Hersteller: Rovio Entertainment Ltd
Freigabe: 4+
Preis: Gratis Zum Appstore

Da heißt es dann nur abwarten und schauen was mit Angry Birds auf Facebook passiert. Was haltet ihr von der Idee und dem Plan?

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT