Ihr wollt ein Valentinstags-Geschenk kaufen? Dabei gibt es vieles zu beachten, denn es kann so einiges schief gehen. Hier die 5 schwersten Fehler, die man machen kann beim Kauf eines Geschenkes zum Valentinstag.

Ein Valentinstag-Geschenk kaufen

Bald ist wieder Valentinstag (14. Februar) und dann wollen alle Verliebten wieder ihrem Schwarm zeigen, dass sie ihn oder sie lieben. Dies wird meist durch ein Geschenk vermittelt. Doch sollte man bei der Auswahl des Geschenkes so einiges beachten. Denn man kann so einige Fehler machen bei der Auswahl des Valentinstags-Geschenks.

Fehler beim Valentinstags-Geschenk

Valentinstag GeschenkDann kommen wir mal zu den Fehlern, die man bei der Auswahl des Geschenkes machen kann. Ich möchte euch hier 5 Fehler zeigen, die man mehr oder weniger schnell machen kann. Die Reihenfolge sagt nichts über die schwere der Fehler aus. Sie ist vollkommen willkürlich.

  • Falsche Blumen kaufen

    Blumen kaufen an sich ist ja vollkommen ok. Jedoch muss man hier auch so einiges beachten. Man sollte nicht einfach in einen Blumengeschäft gehen und die ersten Blumen mitnehmen. Die Art der Blumen sagt auch schon viel aus. So sollte man nicht zu weißen Lilien greifen, da diese meist als Beerdigungsblumen angesehen werden und so den falschen Eindruck erwecken könnten.

  • Haushaltsgerät verschenken

    Wie zu jedem anderen Anlass freuen sich Frauen nicht besonders über Haushaltsgeräte. Dies gilt auch für den Valentinstag. Die Liebe zu einer Frau kann man nicht mit einem Haushaltsgerät zeigen.

  • Falscher Name auf der Karte

    Zu jedem Valentinstags-Geschenk gehört auch eine Karte. Diese Karte sollte jedoch nicht schnell runtergeschrieben werden. Der Text sollte gut durchdacht sein. Das wichtigste ist jedoch: Der Name auf der Karte sollte der Richtige und korrekt geschrieben sein. Sonst könnte es schnell vorbei sein mit der Liebe.

  • Falsche Kleidergröße

    Wenn man zum Valentinstag als Mann oder als Frau auch etwas für sich selber verschenken will greift man auch mal gern zu Unterwäsche. Was man hierbei jedoch beachten sollte ist, dass man die Größe des Partners kennen sollte. Es kann zu einer sehr peinlichen Situation kommen wenn man aus Versehen Dessous kauft, die 3 Nummern zu groß sind. Mann und Frau könnten dies falsch deuten und denken der Partner wünscht sich etwas größeres oder kleineres. Sei es bei der Frau oder beim Mann.

  • Technik verschenken

    Technische Geschenke, wie DVD-Player oder Handys sind auch nicht wirklich passend zum Valentinstag. Diese drücken nicht wirklich eine romantische Stimmung aus und vermitteln nicht das Gefühl zum Valentinstag.

Wenn ihr bei der Auswahl eures Valentinstags-Geschenk diese Fehler vermeidet dürftet ihr das Schlimmste zum Valentinstag abwenden können.

Ich wünsche euch viel Glück zum Valentinstag und hoffe ihr trefft eine weise Wahl.



Bild von bilderheld(flickr)

15 KOMMENTARE

  1. 5 schwere Fehler beim Valentinstags-Geschenk – Geschenk zum Valentinstag…

    Bei der Auswahl des Geschenkes zum Valentinstag kann so einiges schief gehen. Diese Fehler sollte ma…

  2. Ich finde doof, wie dieser Tag verkommerzialisiert wurde. Und ich finde, man sollte immer mal eine kleine Überraschung für den Partner haben. Aber nicht immer nur kaufen! Ich finde auch einen besonders gedeckten Tisch, ein Frühstücksei mit Gesicht, wild gepflückte Blumen …oder so etwas schön. Und nicht nur am 14.2. Aber ich sehe es schon vor mir, überall glotzen einen kitschige Herz-Sachen an, ob im Discounter oder beim Floristen. Ist doch Gruppenzwang. Blöd.
    (PS. dein Commentluv spinnt auch, hab es abgewählt, es hängt Spam an!)

    • Der Valentinstag ist wirklich mit sehr viel Geld Macherei verbunden. Die Kleinigkeiten, die du vorschlägst scheinen alle sehr schön zu sein. Sowas sollte man wirklich immer mal zwischendurch machen.

      P.s. Danke für den Tipp mit Commentluv. Mal schauen was da los ist.Weißt du ob das auch woanders so ist?

  3. @mace
    ja, bei mir war es so und auch bei anderen auch… ich hab’s gleich ganz rausgeschmissen, vllt. reicht ja auch deaktivieren und abwarten, würde mich auch über Info freuen, wenn du mehr weißt….

    • Solch ein außergewöhnliches Puzzle kann ich mir schon als interessantes Geschenk vorstellen. Und wenn man dann versucht das zusammen zu lösen ist das doch was schönes. Blumen sollte man natürlich trotzdem immer wieder schenken. Dafür brauch man dann auch nicht zwingend einen Anlass 🙂

  4. „Haushaltsgerät verschenken“ <——-STOP! 😀 Ich habe 1 Mal den Fehler gemacht..Das Gesicht hat Bände gesprochen 😉

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT